ABOUT

Roswitha Kötz lebt und arbeitet in Berlin. Seit 2004 ist sie in Gestaltung, Planung und Lehre der Architektur und Ausstellungsgestaltung tätig. Sie ist seitdem an verschiedenen Museums- und Ausstellungsprojekten, wie der Dauerausstellung des Hessischen Landesmuseums in Darmstadt, dem Siemens MedMuseum in Erlangen und diversen Wechselausstellungen beteiligt gewesen. Seit 2012 unterrichtet sie darüber hinaus am Lehrstuhl für Entwerfen und Raumgestaltung an der Fakultät für Architektur an der Technischen Universität Darmstadt, wo sie 2014 ihre Doktorarbeit begonnen hat. Ihre Forschungsarbeit untersucht wie sich Raum und Raumgestaltung auf das Ausstellungserlebnis, die Präsentation von Objekten und die Wissensvermittlung auswirkt. Ihr Architekturstudium hat Roswitha Kötz an der Technischen Universität in Dresden, der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) in Zürich und an der UPV/EHU in San Sebastian absolviert.

 

KONTAKT
Isländische Str. 14
10439 Berlin
0049 176 700 34137
rk@architekturundausstellung.de